Wir bieten Ihnen für Ihr Pferd auch artgerechte Einstellplätze. Im Zeitraum von April bis Oktober ist Weidehaltung Tag und Nacht auf den umfangreichen Koppeln in der Umgebung angesagt. Meist vom November bis zum März dann ein Offenstall auf der Ranch mit Paddock um die Tiere zum Füttern in der Nähe zu wissen.

Die Stallmiete beträgt je nach Pferdegröße zwischen 200,- und 220,- € pro Monat und wird individuell vereinbart. Im Preis enthalten sind dann schon alle Unterhaltskosten und Futter wie Stroh, Heu und 1 kg Hafer täglich.

 

Der Reitplatz kann von den Reitern der Einstellpferde kostenfrei genutzt werden. Die Teilnahme an einfachen Ausritten ist ebenfalls kostenlos und der Pferdebesitzer kann mit seinem privatem Pferd zusätzlich an 2 Reitstunden (Reitunterricht auf dem Platz durch Silvio) in der Woche kostenfrei teilnehmen.

 

Einstellpferde sind inzwischen die unterschiedlichsten Rassen auf dem Hof und natürlich nicht auf Haflinger beschränkt. Auf die Einordnung der Pferde in die einzelnen Gruppen wird besonders geachtet um Rangordnungskämpfe klein zu halten und jedem Pferd einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen. Tierärztliche Grundversorgung und auch der Hufschmied ist oftmals wesentlich preiswerter zu realisieren, da sich dessen Honorare durch die Vielzahl der Tiere meist günstiger gestalten. Schnell ist auch unter den anderen Privatreitern eine Vertretung gefunden, sollte der angebotene Termin doch einmal ungünstig fallen. Sowieso ist die Gemeinschaft der Reiterfreunde hilfreich in vielen Dingen, falls es doch einmal persönlich nicht so "nach Plan" geht!

 

Gern reiten wir auch ihr ungerittenes Pferd ein. Diesbezüglich wenden Sie sich bitte an uns. Wir unterbreiten Ihnen nach vorherigem Vorstellen Ihres Pferdes ein individuelles Angebot.